Corona Informationen: Stand 04.07.2020

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

die „Corona-Situation“ scheint sich weiter zu entspannen. Dennoch gilt die Abstandsregelung unverändert, so dass wir die Anzahl der Patienten(innen) begrenzen müssen, um Sie und uns zu schützen!

Wir sind für Sie da und orientieren uns an den vereinbarten Terminen. Die Kontaktzeiten versuchen wir kurz zu halten. Untersuchungen, die mit einer vermehrten Atmung einhergehen wie Lungenfunktion und Belastungs-EKG, führen wir nur bei strenger Indikation durch. Alle anderen Untersuchungen werden, wie mit Ihnen terminiert, durchgeführt.

Sollten Sie Symptome haben, die an eine Corona-Infektion denken lassen müssen, wie u.a. Husten, Luftnot, Geruchs-/Geschmacksverlust, Fieber, betreten Sie die Praxis bitte nicht, sondern nehmen auf einem der u.g. Wege mit uns Kontakt auf, damit wir Sie zeitnah zurückrufen und weitere Schritte planen können!

Führt Sie eine andere Problematik in unsere Praxis und Sie kommen ohne Termin, müssen wir je nach Patientenaufkommen nach Dringlichkeit entscheiden.

Rezeptwünsche vor Ort nehmen wir entgegen und bereiten sie zur Abholung vor. In dieser Zeit können Sie logischerweise nicht in der Praxis warten. Rezeptbestellungen etc. können Sie besser über das Rezepttelefon aufgeben. Sie sind am kommenden Tag abholbereit.


Über die folgenden Wege können Sie uns kontaktieren:

- Telefon einschl. Rezept-Telefon: 0208/660424

- Email : info@diabetespraxis-oberhausen.de

- Fax 0208/630635

Dr. Klaus Bergmann & Heike Breil-Hadick mit ihrem Team